Bitte mitbringen

Bitte bringen Sie zum ersten Besprechungstermin mindestens folgende Unterlagen mit:

in Familiensachen

  • Heiratsurkunde
  • Ehevertrag, sofern vorhanden
  • Ihre letzten 12 Lohn- und Gehaltsmitteilungen, sofern Sie als Arbeitnehmer beschäftigt sind

In Gewaltschutzsachen und bei Kontaktverboten

  • eine genaue tabellarische Auflistung der Übergriffe der Gegenseite (Datum, Zeit und jeweiliger Sachverhalt)

in Arbeitsrechtssachen

  • Arbeitsvertrag
  • Zusatzvereinbarungen, sofern vorhanden
  • alle Kündigungsschreiben
  • Angaben zu Ihrer Rechtschutzversicherung, sofern vorhanden

in mietrechtlichen Streitigkeiten

  • Mietvertrag
  • Ggf. Kündigung
  • Angaben zu Ihrer Rechtschutzversicherung, sofern vorhanden

in verkehrsrechtlichen Mandaten und Schadensregulierungen

  • Ihre Kfz-Haftpflichtversicherung
  • eine ggf. vorhandene Voll- oder Teilkaskoversicherung
  • Lichtbilder, sofern vorhanden
  • Angaben zu Ihrer Rechtschutzversicherung, sofern vorhanden

Vielen Dank!